Rückblick 2015


Wir wünschen euch allen ein frohes Weihnachtsfest und schöne, besinnliche Feiertage!


Einladung zur Weihnachtsfeier am 19.12.2015

Wir möchten euch Alle auch in diesem Jahr zu unserer Weihnachtsfeier am Schweizer Hof einladen. Bei leckerem Glühwein kann man das Weihnachtsreiten in der Halle genießen und danach gibt es leckeres Essen im Stüberl. Und wie jedes Jahr wird es auch diesmal unsere traditionelle Packerlversteigerung …


5.-8.11.2015  Munich Indoors

Auch einige Reiter des Schweizer Hofs machten sich auf dem Weg ins nahe Münchner Olympiastadion um an dem international besetzten Reitturnier teilzunehmen.

Teamchef, Trainer und selbst erfolgreicher Turnierreiter Christoph Gaillinger startete mit Mafia in der Großen Tour und in der Youngster Tour mit La Capitol. Mit beiden Pferden zeigte er souveräne Runden und konnte sich gut gegen die etablierte Reiterschaft behaupten, für eine Platzierung fehlte ihm jedoch das letzte Quäntchen Glück.

Die Schweizer Hof Schülerin Laura Planck ging mit Ciane an den Start und bestritt ihr erstes internationales Turnier. Julia Jaschinski, ebenfalls unter Schweizer Hofs Training, konnte sich mit ihrem Pferd Snow Bell dreimal an sechster Stelle einreihen.

Vereinsmitglied  Marina König platzierte sich gleich viermal gegen internationale Konkurrenz und zeigte einmal mehr, dass sich gute Ausbildung und Fleiß lohnen. Ihre erst sechsjährige Pik Sunny Honey wurde in der Small Tour einmal fünfter und einmal sechster; der erfahrenere Shutter Illand holte sich in der Large Tour einmal Platz 4 und am sonntägigen Finale Platz 2! 

Rundum kann das Team Schweizer Hof zufrieden und glücklich sein, sich in einem so hochkarätigem Starterfeld so toll gezeigt zu haben.


25.10.2015 Pferdesegnung am Schweizer Hof

Bei wunderschönem Herbstwetter ließen ca. 50 Reiterinnen und Reiter ihre mit Blumen geschmückten Pferde und Hunde segnen. Nach der feierlichen Zeremonie trafen sich alle im und vor dem Reiterstüberl zu einem deftigen Mittagessen und anschließendem Kaffee und Kuchen. 

Vielen Dank an alle Mitwirkenden und alles Gute für das kommende Pferde-Jahr!


Wir bieten Ihnen eine Auswahl an interessanten Verkaufspferden und Ponys, meist aus eigener Zucht oder Aufzucht! Sollte für Sie nicht das Richtige dabei sein oder interessieren Sie sich für ein anderes Pferd aus unserem Stall - scheuen Sie sich nicht uns anzurufen oder eine Email zu schreiben. Wir werden auch für Sie das richtige Pferd oder Pony finden!


(Foto: Puschak)
(Foto: Puschak)

31.7.2015-9.8.2015 Reitturnier in Kirchstockach

Als S*** mit Siegerrunde war der Große Preis ausgeschrieben und acht Paare konnten sich für die Entscheidung qualifizieren, eben jene acht, die auch „im Geld“ waren. Platziert wurden elf.Max Weishaupt blieb im Umlauf auf der sicheren Seite – ein schneller „Nuller“ war eine gute Ausgangsbasis. Nach einer fulminanten Runde mit Karl Grubers bayerischem Deckhengst Luke Mc Donald hieß der Sieger Max Weishaupt vor Maximilian Ziegler auf DSP Askoto, Lawrence Greene mit dem bayerischen Landbeschäler Arriverderci und Edwin Schmuck mit seinem bewährten Bayern Aclatron. Simone Blum, Patrick Afflerbach, Max Lill und Tobias Meyer schlossen sich an.

Tobias Meyer hatte bereits die erste schwere Prüfung des Tages, ein Zeitspringen der Klasse S, mit dem gekörten Hengst For Ever Jump für sich entschieden vor Monika Dirr mit Chicca d’oro und Nico Fackler auf Loksija.

Das anschließende Finale der Jungpferde Tour ging an Patrick Afflerbach mit der wieselflinken Alena. Platz zwei sicherte sich Edi Schmuck mit Alonso vor Hans -Günther Goskowitz und Calinka.

Frauenpower bei der Amateur -Springprüfung Klasse S mit Stechen: die rasante Amazone Stefanie Görlich hatte mit Cajenne die Nase vorn, dicht gefolgt von Katharina Werndl mit ihren beiden Pferden Amalita und Salomé.

Beim Nürnberger Burgpokal Führzügel Wettbewerb hatte die Siegerin der ersten Abteilung, Lena-Marie Kraus (Tochter des bekannten Springreiters Jürgen Kraus) die Lacher auf ihrer Seite, als sie sehr ernst verkündete: „Ich will Dressurreiterin werden!“ Ein Novum offenbar auch für die verblüfften Eltern… Über die Goldschleife in der zweiten Abteilung strahlte Marie Zimmer.

(Quelle: Bayerns Pferde Zucht und Sport)


19.-21.6.2015 Michi in Bella Italia

Ein ganz herzliches Dankeschön möchte Michi nochmal allen sagen, die Ihm dieses Wunderschöne Geburtstagsgeschenk gemacht haben! Er hatte einen Wahnsinns- Spaß mit 300 PS und einem tollen Aufenthalt am wunderschönen Lago di Garda! Als Skipper haben wir keinen geringeren als Klaus Grottenthaler angeheuert, der sich größte Mühe gab dass sich unser Jubilar wohl fühlte!

Vielen Dank nochmal an alle, die ihm diesen Spaß ermöglicht haben :-)


10.-14.6.15 Reitturnier in Detter



28.5.-31.5.2015 Reitturnier auf Gut Weiglschwaig/ Moosburg

Freitag 29.05.

Springpferdeprüfung Klasse L
1. Platz Christoph Gaillinger mit Calisto
Sonntag 31.05.

Punktespringprüfung Klasse M*
7. Platz Christoph Gaillinger mit Calucci


8.-10.5.2015 Reitturnier Au in der Hallertau

- Christoph siegt wieder im S-Springen!

Samstag 09.05.

Springprüfung Klasse M**
6. Platz Christoph Gaillinger mit Mafia

Zeitspringprüfung Klasse S*
1. Platz Christoph Gaillinger mit Schweizer Hof´s Clyde
3. Platz Christoph Gaillinger mit Commander
5. Platz Christoph Gaillinger mit Chartou

Sonntag 10.05.

Großer Preis -Springprüfung Klasse S* mit Stechen
7. Platz Christoph Gaillinger mit Chartou


30.4.-3.5. Jungpferdecup in München Riem

Hier die Ergebnisse:

Springpferdeprüfung Klasse L (nicht-süddt. 5+6-jährige)

10. Platz Christoph Gaillinger mit Carli-Carlson

Springpferdeprüfung Klasse M*

1. Platz Christoph Gaillinger mit Quin Star


24.-26.4. Reitturnier Ingolstadt- Hagau

S -Sieg für Christoph Gaillinger!

Donnerstag 23.04.

Springpferdeprüfung Klasse L (5 Jährige)
5. Platz Christoph Gaillinger mit Diarado´s Diamond

Freitag 24.04.

Springprüfung Klasse M**
8. Platz Christoph Gaillinger mit Mafia

Springprüfung Klasse L
3. Platz Christoph Gaillinger mit Ivo

Samstag 25.04.

Springprüfung Klasse S*
1. Platz Christoph Gaillinger mit Commander


3.4.-6.4.2015 & 10.-12.4.2015 2 Wochenenden Reitturnier Ranshofen/AUT

Ergebnisse:

Samstag 04.04.

Springpferdeprüfung Klasse A**
2. Platz Christoph Gaillinger mit Diarado´s Diamond

Springprüfung Klasse M
5. Platz Christoph Gaillinger mit Mafia

Sonntag 05.04.

Springprüfung Klasse A**
7. Platz Christoph Gaillinger mit Diarado´s Diamond

Springprüfung Klasse LM (125cm)
17. Platz Christoph Gaillinger mit Leoville las Cases

Springprüfung Klasse S*
4. Platz Christoph Gaillinger mit Mafia

Montag 06.04.

Springprüfung Klasse A**
3. Platz Christoph Gaillinger mit Bajou du Rouet

Springpferdeprüfung Klasse L
7. Platz Christoph Gaillinger mit Diarado´s Diamond

Springprüfung Klasse L
21. Platz Christoph Gaillinger mit Cassius Clay

Springprüfung Klasse LM (125cm)
4. Platz Christoph Gaillinger mit Commander

Freitag 10.04.

Springprüfung Klasse LM (125cm)
2. Platz Christoph Gaillinger mit Commander
3. Platz Christoph Gaillinger mit Leoville las Cases

Springprüfung Klasse LM (130cm)
3. Platz Christoph Gaillinger mit Schweizer Hof´s Clyde

Springprüfung Klasse M
2. Platz Christoph Gaillinger mit Chartou

Springpferdeprüfung Klasse A**
16. Platz Christoph Gaillinger mit Diarado´s Diamond

Samstag 11.04.

Springprüfung Klasse LM (130cm)
13. Platz Christoph Gaillinger mit Commander

Sonntag 12.04.

Springprüfung Klasse LM (125cm)
1. Platz Christoph Gaillinger mit Schweizer Hof´s Clyde

Springprüfung Klasse S* mit Stechen
8. Platz Christoph Gaillinger mit Chartou



21.3.2015 Es wurde gefeiert!

Zum 50sten Geburtstag von Michi kamen viele  Freunde, Bekannte, Verwandte und Pferdeleute - denn der Jubilar hatte eingeladen! Ein traditioneller Frühschoppen mit Bier vom Fass, viel zu Essen und Musik vom Franze und sein Spezi ließ das Fest zu einem großen Spaß werden!



Michi will sich noch einmal für euer Kommen, für die tollen Geschenke, für die tollen Worte, für den unermüdlichen Helfer-Einsatz  und für alles andere BEDANKEN!!!! In 10 Jahren wird dann wieder kräftig gefeiert ;-)

 


20.3.2015 Wer streckt denn da die Zunge raus? :-)

Esmeralda ist geboren! Unsere S Springen erfolgreiche Espania hat am Freitag Abend ein gesundes, aufgewecktes und sehr langbeiniges Stutfohlen auf die Welt gebracht! Espania ist furchtbar stolz und ist eine super Mami:-) Bei der Namenswahl hat Natascha die Nase vorne gehabt - sie wollte unbedingt das die kleine Dame Esmeralda heißt!


Schuhbecks Theatro


Turnierticker: Gut Aichet &Reitturnier Großbaumgarten 13.-15.3.2015

Bericht folgt!



Reitturnier in Kreuth 25.2.-1.3.2015

Christoph war diese Woche nochmals in Kreuth, zum großen Hallenfinale, am Start. Mit den Pferden Schweizer Hofs Clyde und Chartou konnte er sich mehrfach gut platzieren. Ebenso erfolgreich ,der junge Diarado´s Diamond  - er erreichte auch dieses Mal Noten um und über dem 8ter Bereich.

Wir sind sehr zufrieden mit unserem Start in die diesjährige Turniersaison und unseren Pferden und freuen uns auf unser nächstes Turnier Großbaumgarten.



19.-22.2.2015 CSI Graz/AUT - European Youngster Cup

Vergangenes Wochenende war Christoph mit den Pferden Mafia und La Capitol in Graz am Start. Der noch junge La Capitol zeigte sich auf seinem ersten großen international Turnier von bester Seite und begeisterte mit guten Runden. Mafia - die schon erfahrener in Springen der schweren Klasse ist platzierte sich am Samstag in der internationalen Springprüfung des EY Cups auf Rang 10.  


Unsere Ergebnisse aus Kreuth: 11.-15.02.2015 

Alles begann mit einem Sieg in der Springprüfung Kl. A** - Meyfarth, Anna-Maria siegte auf Centorina, die sie 2014 bei uns kaufte!

Im Punktespringprüfung Kl.L konnte sich Christoph mit Chartou - einem aktuellen Verkaufspferd  auf den 2. Platz rangieren, dicht gefolgt von Centorina und Ciane, sie landete auf Platz 8 und wurde ebenfalls von uns ausgebildet undan Ihre Reiterin Laura Plank verkauft.
Mit dem Ausbildungspferd Diarado’s Diamond konnte sich Christoph zweimal in Springpferdeprüfung Kl.A** platzieren. Unsere Geheimwaffe Schweizer Hof’s Clyde holte sich die goldene Schleife im Punktespringprüfung Kl. M* mit Christoph.


Neues von unserem Verkaufspferd Atlanta!

Kreuth 4.-8.2.2015

Zum Saisonauftakt in Kreuth konnte sie 3 Hauptspringen der Klasse M  für sich entscheiden. Auch am Sonntag, der Finalprüfung mit Stechen- war sie null und die schnellste und hatte somit den Sieg!

Haben Sie Interesse an Atlanta oder einem unserer anderen Verkaufspferde, kontaktieren Sie Michael Gaillinger!


16.-18.1.2015 Springen leicht gemacht!

Von Freitag bis Sonntag hielt der international erfolgreiche Springreiter und Trainer Jürgen Süssmann einen Springkurs bei uns ab. Am Freitag stand Springdressur auf dem Programm, dabei wurde vermehrt auf den Sitz und den Galopp Wert gelegt. Am Samstag wurden mit Cavalettis, Kombinationen und kleineren Sprüngen das richtige Reiten von gebogenen Distanzen geübt. Am Sonntag stand dann Parcourstraining auf dem Programm. Alle waren sich einig, die ruhige und konsequente Art von Jürgen half jedem, seine Probleme zu lösen und viel zu lernen. Der Kurs war ein voller Erfolg und auch der Spaß kam nicht zu kurz!


10.-11.1.2015 Dressurkurs mit Patricia Bottani

Dieses Jahr konnten wir die Dressurreiterin Patricia Bottani zu einem Lehrgang verpflichten. Die junge Schweizerin, Olympiateilnehmerin Sidney 2000, betreibt in der Nähe von Bad Wörishofen einen Ausbildungsstall und widmet sich mit Hingabe der Ausbildung von Reitschülern bis zur höchsten Klasse. Aber auch die Basisarbeit von jungen Reitern und Pferden liegt Ihr sehr am Herzen - so fanden sich viele Teilnehmer, die dieses Sondertraining einmal nutzen wollten. Patricia ging auf alle Paare super ein und konnte viele Tips und Anregungen für die weitere Dressurarbeit geben. Mit viel Einsatz und Emotionen begeisterte sie alle Kursteilnehmer und alle waren sich einig - wir freuen uns auf den nächsten Kurs bei Patricia Bottani!


Springkurs bei Alois Pollmann-Schweckhorst 3.-4.1.2015

"Ein interessanter, toller Kurs - jederzeit wieder!" Sowohl Reiter, als auch Zuschauer kamen die letzten zwei Tage voll auf Ihre Kosten. Mit enormen Engagement und viel Gefühl half Alois den 18 Teilnehmern bei Ihren Problemen und förderte jedermanns Stärken - er legte dabei sehr viel Wert auf den korrekten Sitz und die korrekte Anlehnung. Eine Trainingseinheit mit 3 Reitern dauerte ca. 1,5 Stunden. Samstag wurden Distanzen und Parcoursausschnitte geübt, Sonntag ein anspruchsvoller Parcours, dabei schaffte er es immer die Reiter und Pferde zu motivieren und jeder hatte ein gutes Gefühl. Auch interessant war, dass sich Alois bei mehreren  am Kurs teilnehmenden Pferden selbst in den Sattel setzte um zu erfühlen woran es lag oder wie es am einfachsten zu lösen ist. Das war für viele eine große Hilfe und auch eine Ehre, wenn ein Weltkasse -Reiter Tipps  - vom eigenen Pferd- gab.   


Unsere Lehrgänge / Kurse für 2015 stehen fest:

3.-4.1. Springkurs - 2 Tage mit Alois Pollmann- Schweckhorst

10.-11.1. Dressurkurs - 2 Tage mit Patricia Bottani/SUI

16.-18.1. Springkurs - 3 Tage mit Jürgen Süßmann

24.-25.1. Dressurkurs - 2 Tage mit Katja Schneider

... bitte bei Michi Gaillinger anmelden und bezahlen. Alle kurse haben eine begrenzte Teilnehmerzahl, Einsteller vom Schweizer Hof haben Vorrang!