Reiterstimmen zum Turnier am Schweizer Hof


Hans-Peter Konle

"Wir kommen gerne zum Turnier am Schweizer Hof. Dafür gibt es viele Gründe wie z.B. der freundliche Empfang und die große Mühe, die sich der Veranstalter jedes Jahr macht, natürlich die perfekten Bodenverhältnisse, die sehr gute Organisation...!"


Julia Schönhuber und Maximilian Ziegler
Wir kommen schon seit vielen Jahren zum Schweizer Hof und haben die ständige Entwicklung des Turnieres miterleben dürfen. Durch den Bau des großen Sandplatzes ist es nun möglich, auch bei schwankender Witterung reiten zu können. Dieses Jahr waren wir für 10 Tage geblieben und konnten die jungen Pferden in den Aufbauprüfungen, ebenso wie die erfahrenen Pferde (bis S***) starten. Es gibt nur wenige Turniere in Bayern, wo man auf solche Möglichkeiten trifft und wir fuhren auch in diesem Jahr mit sehr vielen positiven Eindrücken und Ergebnissen nach Hause.
 

 

Fritz Huber

"Für mich als Späteinsteiger ist es immer mit großem Zeitaufwand verbunden an einem Turnier teilzunehmen, da ich nun einmal mein Geld nicht mit reiten verdiene. Daher schätze ich Veranstaltungen die so breit ausgeschrieben sind, dass ich mit LK4 sowie meine Tochter Lisa mit LK2 zusammen am gleichen Turnier teilnehmen können. Wenn sich die Ausschreibung dann so optimal gestaltet, dass auch noch die Profis vor Ort sind und mein Trainer dadurch bei der Vorbereitung auf meine Prüfungen helfen kann, ist aus meiner Sicht das Endziel einer perfekten Turnierveranstaltung erreicht."


Sönke Kohrock

"Kirchstockach und Ingolstadt sind die 2 Top - Turniere in Bayern. Mit der Leistungsklasse 1 kann ich auf vielen Turnieren nicht so viel reiten wie am Schweizer Hof. Hier habe ich die Möglichkeit, junge Pferde zu reiten, und trotzdem auch meine Erfolgspferde zu starten."


Uli Hacker

"Das Turnier ist immer wieder liebevoll organisiert. Die Bodenverhältnisse sind optimal und es wird Vieles möglich gemacht. Nicht zuletzt ist es für mich als Ausbilder aber auch super, dass das Prüfungsspektrum sehr breit ist und ich meine Reitschüler mitnehmen kann."


Stefan Nörtemann

"Ich fahre seit vielen Jahren nach Kirchstockach aufs Turnier, da es professinell ausgerichtet ist und trotzdem eine familiäre Atmosphäre hat."


Thomas Mühlbauer

"Auf das Turnier nach Kirchstockach fahre ich immer wieder gerne, da man hier optimale Bedingungen für Pferd und Reiter vorfindet.!


Max Kühner

"Kirchstockach ist immer eine Reise wert! Hervorragende Bodenverhältnisse und die langjährige Erfahrung der Veranstalter garantieren immer beste Bedingungen!"